Unsere Webseite ist optimiert für Smartphones und Tablets!

Vertrieb: Vitana AG

vitana@gmx.ch

Tel. 0041 44 730 10 33

Fax.0041 44 730 15 45
Hauptsitz:

Vitana AG, 

CH-8952 Schlieren/Schweiz

VITANA PFERDE PRODUKTE

ENGADINA BERG-KRÄUTERMISCHUNG für Pferde

Speziell für die Atemwege aus der Schweiz 

 

Die ENGADINA Berg-Kräutermischung unterstützt die Atemwege, ergänzt und hilft bei fütterungsbedingter Fehlernährung. Durch eine gezielte Zufütterung der VITANA - ENGADINA Berg-Kräutermischung, unterstützen Sie Ihr Pferd auf "natürliche" Weise im Winter. Inhalt ohne chemische Zusätze (reines Naturprodukt) in EXTRA - QUALITAET.

Zusammensetzung der Bergkräutermischung: Fichtensprossen, Thymian, Süssholzwurzeln, Anis, Spitzwegerich, Fenchelsamen, Hagebutten und Lindenblüten.

Anwendung: Ponys, Kleinpferde bis 300kg 1 Messbecher pro Tag, Pferde ab 300 kg. 2-3 Messbecher pro Tag über das Futter streuen oder unter das Kraftfutter bzw. Hafer mischen. Anwendung ideal während der kalten Jahreszeit. Der Inhalt dieser Verpackung entspricht ca. 9,5 Kg frischen Kräutern. Ergänzungsfuttermittel für Pferde. 

Verpackungseinheiten: Eimer 1 Kg., 2,5 kg., 5 kg. 

Hersteller: VITANA AG, 8952 Schlieren, Schweiz


VITANA Knobli-Läckerli für Pferde

Belohnungswürfel mit Knoblauch "Ergänzungsfuttermittel für Pferde"Zusammensetzung: Knoblauch 30%, Weizenkleie, Mais, Melasse, Hafer, Vollkornweizen, Weizenkeime, Grasmehl, Zucker, Johannisbrot, Leinsaat, Hefe, Weizenstärke. Gehalt an Inhaltsstoffen pro Kg.: Rohasche 10%, Rohprotein 14%, Rohfaser 7,5%, Rohfett 2,5%, Calcium 12g, Phosphor 6g, Magnesium 1,5g, Natrium 6g, Methionin 2,3g, Lysin 5,6g. Knobli-Läckerli stärken die Widerstandskraft. Empfehlenswert bei regelmässiger Futterergänzung besonders während der Sommerzeit. Ideal zum effektiven Schutz und gegen Belästigungen für eine unbeschwerte warme Jahreszeit. Knobli-Läckerli sind ideal für die Verabreichung für Pferde welche längere Zeit auf der Weide sind, für Ausritte, für Unterwegs, auf Reisen etc. Knobli-Läckerli die moderne, und ernährungsbewusste Belohnung für Ihr Pferd. Extra-Qualität. Anwendung: März - Sept. täglich 2-4 Belohnungswürfel 20-40g morgens und abends vor der Fütterung verabreichen (Ponys die Hälfte). Okt.- Feb. 2-3mal wöchentlich zur Vorbeugung und Revitalisierung. So wird die Leistungsfähigkeit gesteigert und der Kreislauf gestärkt. 1 kg. Knobli-Läckerli entsprechen ca. 2,6kg frischem Knoblauch. 

Verpackungseinheiten: 3 Kg. und 6 Kg. 

Hersteller: Vitana AG, 8952 Schlieren/Schweiz


VITANA EKZAMIN für Pferde

Ist ein hervorragender, einzigartiger Futterzusatz bei und gegen Sommerekzeme bei Pferden.

Was ist ein Ekzem? Ekzem (Juckflechte) ist der Sammelbegriff für verschiedene, entzündliche, meistens juckende und lästige Hauterkrankungen.

Das Sommerekzem Fachleute vermuten, dass das Sommerekzem eine stoffwechselbedingte Hauterkrankung ist. Im weiteren wird vermutet, dass das einseitig gewordene Weidegras Ekzeme verursachen kann. Die Vielfalt früherer Weiden ist seit Aufkommen bestimmter Weidegrasmischungen verschwunden. Die neuen Mischungen sind rein auf Masse getrimmt. Dadurch erhalten Pferde oft zuviel Eiweiss, welches fütterungsbedingt zu einer Uebersäuerung des Blutes und des Körpers des Pferdes führt. Zusätzlich begünstigen Insektenstiche diese Ursachen. Oft harmlos angefangen, können sich durch Kratzen an Bäumen und Pfählen schlimme Ekzeme Bilden. Weitere Ursachen können Reaktionen auf Umwelteinflüsse, ungeeignetes Futter, abgestandenes/verunreinigtes Wasser, Einstreu, Heu- und Strohstaub sein.

EKZAMIN Durch eine spezielle Doppelformel wurde diese Futterzusatzmischung entwickelt: einerseits durch Basen bildende und Stoffwechsel unterstützende Kräuter, anderseits durch säurereduzierende Mineralien. Nach längerer Entwicklungszeit und intensiver Testphase wird nun EKZAMIN von der VITANA auf den Markt gebracht.

Verschiedene Tests an Pferde (auch Islandpferden, welche besonders empfindlich sind) bewiesen, dass diese währen der Zufütterung durch EKZAMIN nicht mehr an Sommerekzemen erkrankten. Die Zufütterung erfolgte von anfang Mai bis ende August.

Merkmale bei Ekzemen an Pferden Ein von Sommerekzemen geplagtes Pferd fällt durch sein Verhalten auf. Um die Insekten zu vertreiben schlägt es mit dem Schweif und tritt mit den Hinterbeinen unter den Bauch, ausserdem jagd es immer wieder in kurzen Galoppen über die Weiden. Vor allem aber scheuert es befallene Stellen bei jeder Gelegenheit bis diese kahl und wund werden. Unterstützen Sie Ihre Pferde mit EKZAMIN gegen die genannte Plage, Vorbeugen ist besser als Heilen, das gilt besonders hier, Ihre wertvollen Pferde werden es Ihnen Danken.

Zusätzlich empfehlen wir das EKZAMIN mit kaltgepresstem Olivenöl und/oder kaltgepresstem Leinöl zu ergänzen. Diese kaltgepressten Oele verhindern das Austrocknen der Haut Ihres Pferdes nach aussen. Trockene Haut ist anfälliger als feuchte.

Wir empfehlen: für Kleinpferde und Ponys 2 EL und für grosse Pferde 3 bis 5 EL täglich zuzufüttern.

Zur äusserlichen Anwendung empfehlen wir unser VITANA T Hautpflegeöl (mit Teebaumöl).

" SWEET ITCH ", süsses Jucken, heisst das Sommerekzem auf englisch. Aber süss empfinden weder Pferde noch Ihre Besitzer das lästige Jucken. Schonen Sie Ihre wertvollen Pferde mit dem EKZAMIN von VITANA. Bei Unsicherheiten immer den Tierarzt konsultieren.

Zusammensetzung (insgesamt): Natrium-Citrat, Calcium-Lactat, Magnesium-Lactat, Kalium-Citrat, KIESELGUR, Aktiv-Hefepulver und Spezial-Kräutermischung (30% Kräuter-Anteil )


Zusammensetzung der Kräutermischung: Brennesselkraut, Ackerschachtelhalm, Knoblauchgranulat, Kurkuma, Ringelblumen, Kamillenblüten, Brunnenkressesamen.

Gehalt an Inhaltsstoffen: Rohasche 18%, Rohprotein, 9%, Rohfaser 7,5%, Rohfett 2%.

Verpackungseinheiten: 1000 ml, 2500 ml, 5000 ml

Anwendung und Dosierung: Täglich zu jeder Fütterung. - Fohlen, Kleinpferde, Ponys 1 Messbecher/EL EKZAMIN 15 gr. zzgl. 2 EL kaltgepresstes Oliven- oder Leinöl - Pferde ab 300 kg 2-3 Messbecher/EL EKZAMIN 30-45 gr. zzgl. 3-5 EL kaltgepresstes Oliven- oder Leinöl Ein Eimer von 2500 ml reicht für 1 Pferd für ca. 1 Monat lang.


VITANA FLORAMIN für Pferde

Fördert eine gesunde Darmflora Spezial - Futterzusatz für Pferde

 

FLORAMIN fördert eine gesunde und ausgeglichene Darmflora. Pferdekenner wissen, dass der Zustand des Pferdedarmes ein Spiegel der Gesundheit ist. Pferde sind in dieser Hinsicht uns ähnlich. FLORAMIN von VITANA wurde speziell entwickelt um Pferden zu helfen. Eine gesunde und ausgeglichene Darmflora bedeutet auch bis zu 80% weniger Parasiten und Würmer im Darm, das heisst auch Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte und das Wohlbefinden Ihres Pferdes. FLORAMIN auch für eine bessere Futteraufnahme und Futterverwertung ihres Pferdes.

Zusammensetzung: Kieselgur, Aktiv-Hefepulver, Johannisbrotmehl, Weizenkeime, Seealgenkalk und Spezial-Kräutermischung.

Gehalt an Inhaltsstoffen pro kg: Rohasche 15%, Rohprotein 11%, Rohfaser 7,5 %., Rohfett 2,5%.

Zusammensetzung der Kräutermischung: Bockshornkleesamen, Kümmel, Fenchelsamen, Salbei und Selleriesamen.

Die Inhaltsstoffe bewirken: Bockshornkleesamen "(Trigonella Foenum-Graecum (bot.)". Bockshornkleesamen gelten als Kräftigungsmittel und Appetitanreger, sie enthalten einen hohen Schleimgehalt, Proteine, Fette, Steroidsaponine, Sterole, Flavonoide, etwas ätherische Oele sowie die Vitamine A, B, C und E. KüMMEL " Carvi Fructus (bot.). Hilft bei Beschwerden wie Völlegefühle, Blähungen, leichten Magen-Darm-Störungen und Verdauungsbeschwerden. FENCHELSAMEN " Foeniculum vulgare (bot.)". Fenchelsamen wirken Krampflösend, Beruhigend, Schmerzlindernd und helfen bei Verdauungsstörungen. SALBEI " Salviae Folium (bot.). Das ätherische Öl des Salbeis hat eine desinfizierende und krampflösende Wirkung, der Gerbstoffgehalt unterstützt diese Wirkung bei Durchfällen. Selleriesamen (Graveolentis Fructus L.). Selleriesamen helfen die Verdauung anzuregen, diese enthalten ätherische Oel, Salz, Kieselsäure, Eisen, Mangan und Spuren von Kupfer. JOHANNISBROT "Ceratonia siliqua (bot.)". Das Johannisbrot gemahlen bindet Flüssigkeit im Darm, das heisst, wieder festen Stuhlgang. Es enthält natürliche Inhaltstoffe, wie Fruchtzucker, kaltgepresste Oele, Balaststoffe, Mineralien, Vitamine und nat. Aromen wirken aufbauend und stärkend. WEIZENKEIME. Die kaltgepressten Oele des Weizenkeimes schützen die Darmwand vor Gasen und giftigen Substanzen (Toxinen) welche sonst eindringen könnten die im Darm bevölkert sind. AKTIV - HEFEPULVER. Fördert und stabilisiert die Mikroflora des Darmes. Dadurch wird die Verdauung im Dickdarm gefördert und leicht verdauliche Nährstoffe werden besser verkraftet, wenn sie unverdaut den Dünndarm passieren und in den Dickdarm gelangen.

Anwendung und Dosierung: Fohlen, Kleinpferde, Ponys bis 300kg Körpergewicht 1 Messbecher/EL 15g, Pferde ab 300 kg Körpergewicht 2 Messbecher/EL 30g. Täglich zu jeder Fütterung verabreichen. Das FLORAMIN kann auch Kurmässig 2-3 Mal jährlich verabreicht werden.

(ohne Konservierungsmittel, Farbstoffe etc. 100% Naturprodukt). EXTRA-QUALITAET

Durchfall bei Pferden Durchfall zählt zu den häufigsten Gesundheitsproblemen der Pferde. Die Ursachen sind vielfältig und reichen von einer Infektion bis zur Unterkühlung. Im besten Fall verschwindet die Verdauungsstörung nach ein paar Tagen von selbst. Im schlimmsten Fall gerät das Pferd jedoch in Lebensgefahr, weil es zuviel Flüssigkeit verliert. " Beugen Sie diesen Gefahren rechtzeitig vor. "

Verpackungseinheiten: 1000ml Dose, 2500ml, 5000ml Eimer. Ein Eimer mit 2500ml Inhalt, reicht für 1 Pferd für ca. 1 Monat lang.

FLORAMIN für eine gesunde Darmflora Ihres Pferdes. Ideal bei- und gegen Durchfall FLORAMIN stärkt die Widerstandskraft und steigert die Vitalität ihres Pferde.

 

VITANA PFERDE - GELATINE

Die Gelatine ist das Oel für Gelenke

Die Gelatine enthält wichtige, natürliche Aufbaustoffe wie z.B. Aminosäuren und kollagenes Eiweiss. Gelatine regeneriert Gelenke, Knorpel, Gelenkflüssigkeit (Gelenknahrung), Haare und Hufe und ist somit ein äusserst hervorragendes Mittel für den Bewegunsapparat des Pferdes.

Inhalt: 100% reine Gelatine ohne Konservierungsmittel Anwendung: während der kalten Jahreszeit täglich, sonst wöchentlich 2 - 4 Mal über das Futter streuen, oder unter das Kraftfutter oder Hafer mischen, älteren- u. Leistungspferden ist es besonders empfehlenswert regelmässig die VITANA-PFERDE-GELATINE zu verabreichen. 
Dosierung: pro 200 kg Körpergewicht 1 Esslöffel

Die Herstellung der Gelatine:

Gelatine ist ein tierisches Produkt und wird durch auskochen von entfetteten Knochen, Schwarten (Häute) und Sehnen von Schweinen gewonnen. In komplizierten Arbeitsgängen wird das stark quellende Eiweiss herausgelöst, wieder eingedickt, getrocknet und gemahlen.

Kräftige, gesunde Gelenke Nur gesunde Gelenke sind leistungsfähig, und leisten müssen sie wirklich viel. Bei allen Bewegungen, langsamen und schnellen, sind die Gelenke immer beteiligt.

Die Funktion des Knorpels Ohne gesunde Knorpel ist eine reibungslose Bewegung der Gelenke unmöglich, ausserdem wirkt er als Stossdämpfer und federt abrupte Bewegungen ab.

Die Aufabe der Gelenkschmiere Da die Gelenkknorpel nicht durchblutet sind, müssen sie durch die Gelenkflüssigkeit (Synovia) ernährt werden, welche durch die Gelenkschleimhaut (Synovialis) gebildet wird. Neben der Ernährungsfunktion besitzt die Gelenkflüssigkeit auch eine Schmierfunktion, welche erst die fast reibungslose Bewegung der Gelenke ermöglicht, deshalb die Bezeichnung Gelenkschmiere.

Vom Geheimnis der Beweglichkeit und des Wohlbefindens der Pferde Beeinträchtigungen der Gelenke nehmen dem Pferd Bewegungslust und Lebensfreude, es wirkt vorzeitig gealtert. Gesunde Gelenke durch richtige Ernährung ermöglichen dem Pferd erst die lebensfrohe Beweglichkeit, die uns immer wieder fasziniert.

Arthrose Gelenkverschleiss Bei der Arthrose handelt es sich um Abnützungserscheinungen in den Gelenken. Zuerst gefährdet sind die gewichtstragenden Gelenke. Der knorpelige Schutzmantel der Gelenke wird abgenutzt und kann soweit abgetragen werden bis die blanken Knochen aufeinander stossen. Es handelt sich jedoch nicht um eine unvermeidbare Alterserscheinung. Normale Gelenke können bis ins hohe Alter funktionsfähig bleiben. Da die unentbehrlichen Knorpel nur durch die Gelenkflüssigkeit ernährt und regeneriert werden können, müssen dem Körper die Substanzen zugeführt werden, die ein bewegliches Gelenk braucht. 
Rechtzeitig vorbeugen ist besser als heilen.

Ihr Pferd wird es Ihnen besonders im Winter mit Vitalität und Lebensfreude danken.

Verpackungseinheiten: 1000 ml PET, 2,5 Kg. 5 Kg.


VITANA Knoblauchwürfeli für Pferde

Nicht nur durch Duftstoffe, sondern auch durch die regelmässige Futterergänzung mit Knoblauch lässt sich bei Pferden vor Ungeziefer wirksam vorbeugen. Durch die Einnahme von Knoblauch werden lästige Brämen, Hornissen, Mücken, Fliegen, Wespen und andere Insekten durch die Ausdünstung ferngehalten.

Durch die schlimmen Insektenstiche kratzen sich Pferde an Bäumen und Pfählen oft so lange bis Blut fliesst und böse Ekzeme entstehen (auch Sommerekzeme genannt). Der Knoblauch beugt diesen Ekzemen vor.

Alle Nachteile der bisherigen Abwehrmittel fallen weg. Keine verschmutzten Hände und Felle durch Duftstoffe (Brämenöl), kein Wärmestau unter Decken, keine Risiken durch Rauchkessel etc.

Aber nicht nur das. Knoblauch ist auch sonst noch eine sehr empfehlenswerte Futterergänzung. Er zeichnet sich durch eine ganze Reihe gesundheitsfördernder Eigenschaften aus. Durch die regelmässige Anwendung steigert er z.B. die Widerstandskraft gegen Infektionen, übt einen positiven Einfluss auf das Kreislaufsystem aus, reinigt den Darm, so dass Würmer und Parasiten im Darmtrakt abgetötet werden und sich dadurch schwere Koliken und Schwächeanfälle im schlimmsten Falle der Tod des Pferdes verhindern lassen.

Was jedoch seit Jahrtausenden gut ist für Menschen (bereits die alten Aegypter kannten die blutreinigende Wirkung des Knoblauchs) ist auch gut für die Blutreinigung Ihres Pferdes. Der Knoblauch desinfiziert und fördert die Verdauung und erhöht gleichzeitig die Vitalität.

Zusammensetzung des Knoblauchs: Knoblauch geschält, gedämpft, geschnitten und schonend getrocknet. Der Knoblauch enthält hochwertige ätherische Oele sowie die natürlichen Vitamine A B C. Inhalt ohne chemische Zusätze (reines Naturprodukt) EXTRA QUALITAET. 
Anwendung: Während der Ungezieferplage (Sommerzeit) täglich 1-2 Esslöffel, sonst 2-3mal wöchentlich je einen Esslöffel über das Futter streuen oder unter das Kraftfutter oder Hafer mischen, so wird die Leistungsfähigkeit und Vitalität Ihres Pferdes gesteigert. 1 Kg. Knoblauchwürfeli entspricht ca. 8,8kg frischem Knoblauch.

Verpackungseinheiten: 1000ml PET, 2,5 Kg., 5 Kg.


VITANA HUFAMIN für Pferde

Stärkt die Hornsubstanz, Knochen, Fell und Haut 
Ergänzugsfuttermittel für Pferde
 

 

Pferdekenner wissen, dass der Zustand von Fell und Hufen ein Spiegel der Gesundheit sind. Pferde sind in dieser Hinsicht uns ähnlich. Brüchige Fingernägel und sprödes Haar sind Folgen einer mangelhaften Ernährung. Bei Pferden kann sich dies auf die Hufe auswirken. Schwaches Hornwachstum, trockene und rissige Hufe sind Folgen. Es können dauernde Verletzungen, Lahmheiten und sich lockernde Hufeisen entstehen.

Der Aufbau und die Konstruktion des Pferdehufes sind kompliziert. Um dessen gesunden Aufbau zu gewährleisten, müssen die wichtigsten Nährstoffe bereits im Futter erhalten sein.

HUFAMIN von VITANA wurde speziell entwickelt um Pferden mit Hufproblemen ein optimales Hufwachstum zu ermöglichen. Bei Tests zeigten alle Pferde mit schlechten Hufen Verbesserungen und ein erhöhtes Hufwachstum, wobei Hufe mit Hornspalten am schnellsten auf die Zufütterung von HUFAMIN reagierten. Bereits nach 5 bis 10 Woche wuchs neues, gesundes Horn vom Kronenrand aus abwärts. Die Hufeisen hielten fester und die Hufschmiede berichteten von einer Zunahme der Hornwandstärken. Nach 5 bis 6 Monaten waren die Hornspalten ausgewachsen und der häufige Hufeisenverlust konnte gestoppt werden. Die Hufe sahen besser aus und bekamen eine korrekte Form. Nach 7 Wochen zeigte sich ein Wachstumsring an der Hufen als Folge der Zufütterung von HUFAMIN.

Bereits nach 5 Monaten darf man damit rechnen, dass die Hufe gesünder, fester und geformt sind.

Nicht beheben lassen sich mit HUFAMIN angeborene Abnormitäten wie extreme Wandgänger und Flachhufe. Dagegen ist es empfehlenswert, auch Pferden mit abnormalen Hufen HUFAMIN zuzufüttern. Stärkere Hufe lassen sich besser korrigieren als schwache.

Anwendung: Täglich zu jeder Fütterung Fohlen, Kleinpferde, Ponys 1 Messbecher/EL 15g Pferde ab 300 kg 2 Messbecher/ EL 30g

Verpackungseinheiten: 1000ml, 2500ml, 5000ml.

Zusammensetzung: Kieselerde Kalzium Gelatine Aktiv-Hefepulver Johannisbrotmehl ZINK-LACTAT YEA-SACC Kräutermischung

Zusammensetzung der Kräutermischung: Seealgenmehl, Hagebutten, Birkenblätter, Walnussblätter, Brennessel, Brombeerblätter

HUFAMIN fördert das Wachstum der Hufe, ist Hornbildend, stärkt die Hufwände und fördert die Beschlagfähigkeit.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

VITANA - Johannisbrot gemahlen für Pferde
    Johannisbrot von der Römerinsel Solea

    Ideal als Appetitanreger und ist auch ideal bei- und gegen  Kotwasser

 

    ACHTUNG !! VITANA Johannisbrot gemahlen für Pferde, sind hergestellt aus den

    ganzen Schoten, die Kerne sind bei uns voll enthalten (Vollwertig)

    Bitte beachten Sie, nur die gemahlenen Kerne der Johannisbrotfrüchte können

    besonders viel Kotwasser im Darmtrakt des Pferdes binden.

    Bitte beachten Sie auch, die meisten Konkurrenzprodukte enthalten keine

    Johannisbrot-Kerne, diese Konkurrenzprodukte sind bei Kotwasser ungeeignet d.H.

    minderwertig. 

    Johannisbrot ist eine Schotenfrucht des im Mittelmeerraum beheimateten

    Karobenbaums (Ceratonia siliqua). Das Johannisbrot ist ausgereift 10-20 cm lang und

    von brauner Marroni-Farbe seine hochwertigen natürlichen Inhaltstoffe wie  

    Fruchtzucker, kaltgepresste Öle, Balaststoffe, Mineralien, Vitamine und nat. Aromen

    wirken aufbauend und stärkend. Gönnen auch Sie Ihrem Pferd diesen Leckerbissen.

    Bereits die alten Römer belohnten Ihre Pferde nach gewonnenen Feldzügen mit

    Johannisbrot Früchten. Die natürlichen Zucker- und Mineralstoffe geben dem Pferd

    die verlorene Energie wieder zurück. "Einzelfuttermittel für Pferde" (ohne

    Konservierungsmittel). In  EXTRA-QUALITÄT.



    Anwendung: Johannisbrot ganze Früchte, ganz oder in Stücke gebrochen, nach jedem Ausritt als Belohnung, nach einer Prüfung oder nach einem anstrengendem Rennen zum Aufbau verabreichen.
Die wichtigsten Exportländer von Johannisbrot sind Griechenland, Italien, Spanien, Portugal, Kroatien und Frankreich.
  Inhalt: Johannisbrot ganze Früchte

  Fütterungsempfelung: - Johannisbrot ganze Früchte: pro Tag 3-4 Stk.

                                        (Ponys und Kleinpferde nur 1-2 Stk.) als Belohnung
    - Johannisbrot Früchte gemahlen: 100g pro Tag, Ponys und Kleinpferde 50 g pro Tag.

                                                           Dem täglichen Futter zufügen.

  Verpackungseinheiten:

       - Johannisbrot ganze Früchte à 1 kg., 3 kg, 6 kg, 12 kg, 25 kg.

       - Johannisbrot gemahlen à 2 kg., 4 kg. und 12 kg.

      Vertrieb:  VITANA AG,

Sie haben die Garantie von uns, es hilft, oder Geld zurück.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Erhältlich im guten Fachhandel oder direkt bei:

Vitana AG  

Schulstrasse 20, 8952 Schlieren, Schweiz, E-Mail: vitana@gmx.ch

Tel. 044 / 730 30 33/ Fax: 044 730 15 45

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------